Nicht alles ist grau

März 4, 2014
, 0 Comments

Per Definition (oder per Wikipedia- nennt es wie ihr wollt), wird grau als ein Farbreiz bestimmt der heller als Schwarz aber dunkler als Weiß ist, aber keinen farbigen Eindruck erzeugt. Ich finde diese Beschreibung passt zu dem Gedanken, der Hinter diesem Eintrag stecken soll. 

Oft, leider viel zu oft, versinkt die eigene Welt in einem grauen Schleier. Was ich damit meine sind, die Momente in denen man der festen Überzeugung ist, dass die Welt nie wieder bunt werden kann. Zu tief sitzt die Enttäuschung, der Hass, die Angst oder vielleicht die Verzweiflung. Und dann? Dann sitzt man da in der kalten grauen Welt, lässt den Kopf hängen und verflucht einfach Jeden und Alles. 
Es geht auch anders und glaub mir es geht. Einfacher gesagt als getan, und an dieser Stelle kommt die „Es wird alles wieder Gut“ Gelaber. Ich weiß, in solchen Momenten  ist es  schwer sich ein Bild wie das oben angeführte auszumalen -im übertragenen Sinne. Wenn man es zu lässt und die Augen nicht verschließt vor den Farben dieser Welt, dann ist es einfach. Wunden heilen zwar nicht immer aber sie verblassen und nein, Zeit heilt nicht alle Wunden, aber sie gibt uns die Möglichkeit zu lernen, wie man mit einem  Bein ein Marathon läuft, wie man ohne Augenlicht eine Symphonie auf dem Flügel spielt, oder ohne Arme die schönsten Kunstwerke dieser Welt erschafft. Es gibt solche Menschen, solche Wunder, und sie inspirieren uns wie dieses Bild, weil sie sich nicht in grau gekleidet haben, obwohl sie Grund genug dazu hätten. Jede Rose trocknet und die Farben verblassen zwar, aber sie werden niemals grau. Sie werden anders als in dem Moment in dem wir sie bekommen oder gekauft haben, aber sie verlieren nicht den Glanz. Ich denke so ist es. Dinge verändern sich im Leben, oder kommen anders als erwartet. Aber ich glaube so lange wir nicht aufhören die Augen für die Farben, was ich damit meine, sind die neuen Möglichkeiten und Wege, offen zu halten dann, ja dann kann die Welt um uns herum genau so leuchten wie ein Bund frischer roter Rosen.

                                                           Nella♣

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.